Berlin Contemporary

DZHUS

picture: @stephanlisowski

2010 gründete Irina Dzhus ihr gleichnamiges Label in der Ukraine. Seitdem sorgt die Designerin und Stylistin international mit ihren avantgardistischen und innovativen Looks für Aufsehen. Ihre Idee: durch transformierbare Mode den physischen Einkauf zu minimieren, um so einen nachhaltige Garderobe zu kreieren. So lassen sich alle ihre handwerklich beeindruckenden Entwürfe verwandeln: etwa wird aus einem plissierten, langärmligen Kleid eine Abendrobe oder lassen sich die Taschen eines Mantels abnehmen und als Tragetasche umfunktionieren. Alle Entwürfe entstehen zudem aus tierversuchsfreien Materialien.

Seit Kriegsbeginn ist DZHUS in die EU umgezogen. 30 Prozent des Gewinns spendet das Label nun an wohltätige Zwecke.

Download Kollektionsbeschreibung

Download Show Images (Low Res)

Download Show Images (High Res)

Picture Credit: © Finnegan Godenschweger

https://instagram.com/godenschweger.photography

  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image