Berlin Contemporary

Lou de Bétoly

picture: Lou de Bétoly

2017 gründete die Französin Lou de Bètoly ihr gleichnamiges Label in Berlin. Nach ihrem Abschluss in Modedesign und Schnittmustererstellung 2006 in Paris, arbeitete die Designerin einige Saisons für Jean Paul Gaultier, bevor sie sich in Berlin niederließ. Ihre erste eigene Kollektion präsentierte sie während der Berlin Fashion Week 2019. 

Lou de Bètoly steht für filigrane, detailorientierte und ausdrucksstarke Kleidungsstücke für furchtlose Frauen jeden Alters. Durch die Verschmelzung von Eleganz und Extravaganz, Zerbrechlichkeit und Chaos, Innovation und Nostalgie stößt die Designerin bewusst an die Grenzen der Mode. Sie verbindet zeitgenössische Kunst und traditionelle Handwerkskunst. 

Die Designerin arbeitet ausschließlich mit Vintage- und Alttextilien, die überarbeitet, verschönert und aus Abfallmaterial in Haute Couture verwandelt werden. Fokus ihrer Looks ist immer die besondere und eindrucksvolle Machart, denn werden alle Entwürfe in ihrem Berliner Atelier von Hand gestrickt, bestickt oder gehäkelt. 

Kollektionsbeschreibung Download

Bilder Download (LowRes)

Bilder Download (HighRes)

Bilder Credit: © Lina Grün

https://www.instagram.com/linagrruen/

  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image
  • Design slider image