Über Uns

Berlin Fashion Week - internationale Bühne für Mode und Design

Seit 2007 zählt die Berlin Fashion Week zu den wichtigsten Modewochen Europas. Zahlreiche hochkarätige Runway Shows, Installationen, Messen, Konferenzen und Panels, Ausstellungen und Side Events für Fachpublikum, aber auch modeinteressierte Endkonsument:innen machen die deutsche Hauptstadt zum zukunftsweisenden Hotspot der nationalen sowie internationalen Kreativszene und unterstreichen die disziplinübergreifende Bedeutung der Stadt als European Capital of Creative Industries. Eines der Kernthemen der Berlin Fashion Week ist die konsequente Förderung von nationalen Design-Exzellenzen und aufstrebenden Newcomer Brands. Die Themen Nachhaltigkeit, Inklusion und Innovation, umgesetzt durch außergewöhnliche Mode, in Design, Produktion und Präsentation stehen dabei im Fokus.

Ausrichter und Gastgeber der Berlin Fashion Week ist die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe. Die nächste Berlin Fashion Week findet vom 16. bis 21. Januar 2023 statt. Weitere Informationen sowie eine vollständige Übersicht aller Events finden Sie unter: https://fashionweek.berlin/kalender.html

InitiatorInnen

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe/ Projekt Zukunft
Die Senatsverwaltung hat über ihre Landesinitiative Projekt Zukunft seit 2007 mit Zuschüssen und Aufträgen weit über 20 Millionen Euro wesentlich zur Entwicklung der Modebranche und der Fashion Week beigetragen. Der Wettbewerb mit den Kategorien „Berlin Contemporary“ (Modenschauen/ Präsentationen), „BFW Multiplikatoren Events“ und „Studio2Retail“ (Shop- und Atelierevents) wurde von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe initiiert und wurde vom Fashion Council Germany umgesetzt. Die Formate und Modenschauen im Januar 2023 werden mit rund 1,5 Millionen Euro durch die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe gefördert.

Über das Jahr hinweg werden zudem die Gemeinschaftspräsentationen zur Paris Fashion Week, weitere Präsentationsmöglichkeiten im Rahmen von Kunstevents, der Aufbau eines digitalen Guides zum Upcycling gebrauchter Kleidung (A-Gain Guide) sowie das Vorn - The Berlin Fashion Hub zu den Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung unterstützt.


Weitere Informationen: https://projektzukunft.berlin.de/ themen/modewirtschaft


Die Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH ist seit 2007 für das Standortmarketing rund um die Berlin Fashion Week zuständig. Im Auftrag der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe entwickelt Berlin Partner das Key Visual, das für die Außenwerbung in der Stadt, für Medienkooperationen mit nationalen und internationalen Magazinen und Zeitungen sowie allen relevanten Social Media-Kanälen genutzt wird. Das Portal www.fashion-week-berlin.com, mit der Kalenderübersicht aller Veranstaltungen zur Berlin Fashion Week, wird mit dem Ziel fortentwickelt, die Positionierung Berlins als internationale Modemetropole weiter zu festigen.

Weitere Informationen: https://www.berlin-partner.de/