Show

DER BERLINER SALON

© Der Berliner Salon
© Der Berliner Salon
Committed to Responsibility – die Gruppenausstellung und ihre DesignerInnen

Unter dem Claim „Committed to Responsibility“ entwickelt sich DER BERLINER SALON weiter. Christiane Arp und Marcus Kurz setzen in Partnerschaft mit dem Berliner Senat für Wirtschaft, Energie und Betriebe ein klares Zeichen für eine zeitgemäße Ausrichtung und ein deutliches Verantwortungsgefühl des BERLINER SALONS.

Die Kollektionen der 35 deutschen DesignerInnen werden innerhalb des Schauenkalenders der MBFW im Kraftwerk am 6. September 2021 während der Berlin Fashion Week präsentiert. Wichtige Themen wie „Circularity“ und „Transparency“ stehen in dieser Saison im Vordergrund der renommierten Gruppenausstellung, die auch Manufakturen und Handwerksmetiers integriert.

„Wir sehen es als unsere Verantwortung, DesignerInnen in und aus Deutschland, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, holistisch verantwortungsvoll zu produzieren und zu handeln, hierbei zu unterstützen. Der Berliner Salon bietet eine Bühne für ihr zeitgemäßes, zukunftsorientiertes Design und Handwerk.“
Christiane Arp, Initiatorin Der Berliner Salon

„Zurück im physischen Format möchten wir mit dem Berliner Salon relevante Impulse setzen. Die Handwerkskunst und Wiedereingliederung von genutzten Materialien in den Schaffungsprozess spielen für uns eine wichtige Rolle. Deshalb präsentieren wir auch deutsche Manufakturen bei dem Berliner Salon. Wir freuen uns über den großen Zuspruch und das Vertrauen aller teilnehmenden DesignerInnen.“ Marcus Kurz, Geschäftsführer Nowadays und Initiator Der Berliner Salon
 

Über die Website fashion-week-berlin.com sowie auf Instagram @derberlinersalon wird die Ausstellung digital zugänglich sein. Inhalte werden ebenfalls über mbfw.berlin geteilt. Die Gruppenausstellung im Kraftwerk in Berlin findet für geladene Gäste statt. Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an lisannve.schalhorn@karlaotto.com. Akkreditierungsbestätigungen werden unter Berücksichtigung aktueller behördlicher Auflagen geprüft und voraussichtlich ab Ende August 2021 bekanntgegeben.

Der Berliner Salon wird unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Hygieneauflagen umgesetzt.